Hotel am Molkenmarkt in Brandenburg an der Havel

Martinsgansessen in der Vorweihnachtszeit

Klassischen Gänsebraten stilvoll genießen.

Gänseessen im November

Die Tradition des Martingansessen reicht zurück bis in das Mittelalter zum Tag des heiligen St. Martin im November. Der Martinstag mit seinen Bräuchen markiert den Abschied vom Herbst und den Beginn der Winter- und Weihnachtszeit.

Unsere Köche verwöhnen Sie in der Vorweihnachtszeit mit der Zubereitung von leckerem Gänsebraten.

Wir nehmen gern Ihre Reservierung unter Telefon 03381 3319898 oder ganz einfach per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegen.

Wählen Sie Ihre Variante:

Die Gans ganz solo

  •  
  • Die Gans (ca. 5kg) frisch aus dem Ofen
    wird vor Ihren Augen am Tisch tranchiert.
  • Beilagen: Salzkartoffeln, Kartoffelklöße, Rotkohl, Grünkohl und Bratenjus servieren wir Ihnen in Schüsseln auf dem Tisch.
  •  
  • Preis: 80,00 EUR/Gans + 5,00 EUR pro Person
    gern auch zum Mitnehmen

Die Gans als Menü

  • Vorsuppe
  • Die Gans (ca. 5kg) frisch aus dem Ofen
    wird vor Ihren Augen am Tisch tranchiert.
  • Beilagen: Salzkartoffeln, Kartoffelklöße, Rotkohl, Grünkohl und Bratenjus servieren wir Ihnen in Schüsseln auf dem Tisch.
  • Dessert
  •  
  • Preis: 80,00 EUR/Gans + 17,00 EUR pro Person

 

Reservierung unter 03381 3319898 oder ganz einfach per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!